ResMa als standortübergreifendes Portal

ResMa als standortübergreifendes Portal

  • Für standortübergreifende Anwendungen mit verteilten Installationen von Systemen, die mit PROCON-WEB ausgestattet sind, kann ResMa verwendet werden. Das Energiemanagementsystem der Weidmüller GTI Software ist in der Lage PROCON-WEB-Systeme über das Internet anzukoppeln und historische Daten auf dem zentralen Server abzulegen. Zusätzlich können direkte Durchgriffe auf die lokal installierte Visualisierung mit allen Bedienmöglichkeiten erfolgen.

    "<yoastmark

  • PROCON-WEB als Web-APP für Handys zur Bedienung verteilter Automatisierungssysteme

    PROCON-WEB als Web-APP für Handys zur Bedienung verteilter Automatisierungssysteme

  • Mit ResMa als standortübergreifendes Portal kann auch von unterwegs ein zentraler Zugriff auf verteilte Installationen erfolgen. Diese kann man dann z.B. per Smartphone bedienen. Als dezentral aufgebaute PROCON-WEB-Installationen sind sowohl komplexe als auch Windows basierende Client-Server-Anwendungen nutzbar. Ebenso wie kompakte PROCON-WEB-Installationen auf Codesys basierenden Kompaktsteuerungen.

  • Historische Daten werden auf dem ResMa-Server gespeichert und sind auch bei Nichtverfügbarkeit der Anbindung zur unterlagerten Station verfügbar. Die ResMa-Benutzeroberfläche bietet darüber hinaus komfortable Möglichkeiten der Auswertung und für ein Reporting.

 


ResMa ist die ideale Ergänzung als Portal für verteilte PROCON-WEB Installationen. Mit dem direkten Durchgriff auf die lokale Visualisierung wird Mehrfachprojektierung verhindert und eine Entkopplung der Projektierung erreicht!