Portierung und Anpassung

Portierung und Anpassung von PROCON-WEB auf Ihre Anforderungen

  • Die GTI unterstützt die Portierung und Anpassung von Serverkomponenten auf die jeweiligen Kundenanforderungen. Hierzu hat die GTI neben Komponenten für Windows einen Baukasten für die Portierung der Server-Komponenten auf unterschiedliche Zielsysteme und bietet dafür auch die passende Integrationsunterstützung an.

    Als Zielsysteme eignen sich unterschiedlichste embedded Systeme, die über einen einfachen Webserver verfügen und genügend Speicher für die Ablage der Benutzeroberfläche bieten. Es werden keine besonderen Anforderungen an die Betriebssystemumgebung gesetzt. Eine Minimale Portierung muss einige wenige Webservices für die Anbindung an die Daten für die Visualisierung abdecken und kann mit wenigen Wochen Aufwand realisiert werden. Anfang 2016 werden Bibliotheken für Windows CE (Compact Framework) verfügbar sein. Für Codesys-basierende Steuerungssysteme (z.B. Wago PFC-200) sind Bibliotheken zur Einbindung in das Steuerungsprogramm verfügbar.

    Auch für individuelle Oberflächenelemente sind Schnittstellen definiert, die eine Ergänzung um kundenspezifische Controls erlauben. Damit kann der Umfang an verfügbaren Controls zusätzlich erweitert werden.

    Portierung und Anpassung

    Portierung und Anpassung über Serverkomponenten für verschiedene Betriebssysteme und offene Interfaces für kundenspezifische Controls

  • Beispiel für eine Codesys-Steuerung als Basis für eine HMI mit PROCON-WEB

    Beispiel für eine Codesys-Steuerung als Basis für eine HMI mit PROCON-WEB

    Heizung per iPhone

    Bedienung von Kleinsteuerungen (z.B. Heizung, GA) über ein Smartphone

Die GTI hat umfassende Erfahrung in Webtechnologie und verschiedenen Programmiersprachen und Betriebssysteme für die Portierung von Serverkomponenten. Wir unterstützen Sie bei der Portierung und Anpassung von Standardkomponenten in ihre spezifische Umgebung.

Unsere Know How bei der Erstellung komplexer und leistungsfähiger Controls für besondere Anforderungen ist der Garant für eine effiziente Umsetzung besonderer Anforderungen bezüglich der Benutzeroberfläche.